FAQs

Durch den erhöhten Paketaufwand kann es zu Verzögerungen bei den Lieferzeiten des Paketdienstleisters kommen. Wir bemühen uns, Deine Bestellung so schnell wie möglich zu bearbeiten und bitten um Verständnis.

Über NOMO

Wir alle erleben irgendwann in unserem Leben FOMO (Fear Of Missing Out, dt. Angst, etwas zu verpassen), aber hast Du schon einmal von NOMO (No Missing Out, dt. Nichts mehr verpassen) gehört? Stell Dir vor, dass Du plötzlich an etwas teilhaben kannst, von dem Du bisher ausgeschlossen wurdest. Zum Beispiel beim Essen von leckerer Schokolade.

Viele Menschen mit besonderen Ernährungsbedürfnissen haben häufig das Gefühl, auf richtig gute Schokolade verzichten zu müssen. Unsere Vision ist es, dafür zu sorgen, dass niemand mehr darauf verzichten muss!

NOMO ist eine Marke von Kinnerton Confectionary. Bereits seit 20 Jahren ist Kinnerton als vertrauenswürdiger Hersteller von „FREI VON“-Süßwaren in Großbritannien etabliert.

NOMO wurde aus unserer Leidenschaft geboren, eine Marke mit köstlichen Aromen zu schaffen, die wirklich jeder genießen kann, und wir unternehmen außergewöhnliche
Anstrengungen, um sicherzustellen, dass all unsere NOMO-Riegel vegan und milchfrei, glutenfrei, eifrei und nussfrei sind.

Wir nehmen das Thema Allergene sehr ernst und jeder, der bei NOMO arbeitet, hat dies im Hinterkopf. Wir unternehmen außergewöhnliche Anstrengungen, um sicherzustellen, dass unsere NOMO Produkte frei von den Hauptallergenen Milch, Gluten, Ei und Nüssen (Baumnüsse und Erdnüsse) sind.

Dieser robuste Prozess beginnt bereits bei unseren Lieferanten. Wir stellen sicher, dass alle Zutaten frei von Milchprodukten, Gluten, Ei, Baumnüssen und Erdnüssen sind. Unsere Fabrik in Norfolk, Großbritannien, verfügt über einen speziell abgetrennten Teil der Fabrik zur Herstellung von NOMO. Der gesamte Prozess wird von unseren Betriebs- und Technikteams sorgfältig gesteuert und durch detaillierte Allergenmanagementverfahren unterstützt.

Solltest Du noch Fragen oder Bedenken haben, wende dich bitte per E-Mail unter hello@NOMOCHOC.com

Alle unsere Produkte sind frei von Gluten und Milchprodukten. Daher sind sie auch laktosefrei. Palmöl findest du auch nicht in unseren Riegeln. Außerdem sind sie eifrei und nussfrei.

Alle unsere NOMO Riegel enthalten keine Soja-Zutaten in der Rezeptur. Da in unserer Fabrik auch Schokolade mit Soja produziert wird, können wir nicht ausschließen, dass unsere NOMO Riegel mit Soja in Berührung kommen. Obwohl wir alle Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um eine Kreuzkontamination mit Soja zu vermeiden, weisen wir diese Produkte nicht als „sojafrei“ aus. Bei regelmäßigen Analysen werden, wenn überhaupt nur, geringste Mengen nachgewiesen, sodass Soja nicht als Allergenspuren ausgewiesen wird.

Alle unsere NOMO Riegel sind für Erdnuss -und Nussallergiker geeignet.

In unserer Heimat in Großbritannien bieten wir eine größere Produktauswahl an. Deutschland ist für uns ein ganz neuer Markt, daher haben wir uns entschieden, erstmal mit unseren drei Lieblingsriegeln Deutschland zu erobern. Wir arbeiten aber durchgehend daran, unser Produktangebot zu erweitern.

Wir können es kaum abwarten! Aber schon im September kommt der Caramel Schokoriegel auch hier auf den Markt. Flüssiger Karamellkern umhüllt von zarter, veganer Schokolade! Yummie!

Unsere Chocolatiers denken sich immer neue und aufregende Geschmacksrichtungen aus. Folge @NOMOchocolate auf Instagram, Facebook oder Twitter, um Updates zu neuen Geschmacksrichtungen zu erhalten. Zurzeit sind noch nicht alle Sorten in Deutschland erhältlich. Wir arbeiten aber durchgehend daran, unser Produktangebot in Deutschland zu erweitern.

Unsere Schokolade wird sorgfältig in Großbritannien hergestellt, unter Verwendung von Kakao, der verantwortungsvoll und ethisch korrekt aus Afrika bezogen wird.

Nein, NOMO ist derzeit nicht bio-zertifiziert.

Inulin ist eine Art Kohlenhydrat. Es kommt in vielen Pflanzen vor, einschließlich der getrockneten Zichorienwurzel, die wir für NOMO verwenden. Während es einen süßen Geschmack und eine cremige Textur hat, dauert es länger sie zu verdauen, was es zu einer großartigen Quelle für Ballaststoffe macht, so dass es auch eine präbiotische Wirkung hat. All dies macht sie zu einem großartigen Ersatz für Milch in Schokolade, ohne mehr Zucker oder Fett hinzuzufügen.

Emulgatoren verhindern, dass sich die Zutaten trennen und sorgen für eine glatte Textur in unseren NOMO Schokoriegeln.

Keine Sorge! Es handelt sich hierbei um keine Fehlproduktion. So sieht unser NOMO Fruit & Crunch Riegel aus. Diese Löcher entstehen innerhalb der Produktion, wenn in die flüssige Schokolade die Reiscrispies und Rosinen eingesetzt werden. Durch die dabei entstehenden Luftblasen kommt es zu diesen „Löchern“. Du kannst deinen Fruit & Crunch also auch mit Löchern genießen.

Unsere NOMO Schokolade sollte vor Hitze, Feuchtigkeit und direkter Sonneneinstrahlung geschützt und vorzugsweise bei Temperaturen von nicht mehr als 25°C aufbewahrt werden, um keine Schokosoße zu erhalten.

NOMO-Riegel werden in einem speziell abgetrennten Bereich unserer Schokoladenfabrik hergestellt. Diese strenge Allergenkontrolle stellt sicher, dass NOMO-Produkte frei von Milchprodukten, Gluten, Ei und Nüssen(Baumnüsse und Erdnüsse) sind und von allen unseren Kunden sicher genossen werden können. Da Sicherheit für uns immer an erster Stelle steht, können wir die Öffentlichkeit nicht in die Fabrik lassen.

Ja, NOMO kann in der Küche verwendet werden! Entdecke unsere Lieblingsrezepte für Veganer und "Free From" auf unserer Website und teilen Sie uns Ihre eigenen köstlichen Versionen in den sozialen Medien mit #NOMOChoc

NOMO ist etwas teurer als normale Schokolade, da wir einen außergewöhnlichen Aufwand betreiben und ausgewählte Zutaten verwenden, um sicherzustellen, dass unsere Produkte vegan und frei von Milchprodukten, Gluten, Ei und Nüssen sind. Alle unsere köstlichen NOMO Produkte werden in unserer Fabrik in Norfolk, Großbritannien, in einem speziell abgetrennten Teil des Werks hergestellt. Der gesamte Prozess wird von unseren Betriebs- und Technikteams sorgfältig überwacht und durch unsere detaillierten Verfahren zum Allergenmanagement untermauert.

Über Nachhaltigkeit

NOMO ist nicht Fair-Trade-zertifiziert, aber wir engagieren uns für die Verbesserung der Lebensbedingungen der Kakaobauern und ihrer Gemeinden. Wir kaufen Rainforest Alliance-zertifizierten Kakao über das "Mass Balance"-Modell der Produktion. Dies ermöglicht es uns, mehr Kakao von Rainforest Alliance-zertifizierten Farmen zu kaufen, was bedeutet, dass die Bauern, die Umwelt und die Kakaoanbaugemeinschaften von unseren zunehmenden Käufen profitieren werden! Wenn Du mehr über die Beschaffung von Mass Balance Kakao erfahren möchtest, besuche www.ra.org/mb

Das Rainforest Alliance-Siegel mit dem grünen Forsch steht für eine bessere Zukunft für Mensch und Natur. Auf zertifizierten Farmen müssen Menschenrechte geachtet werden – sie sollen ein sicherer Ort zum Arbeiten und Leben für alle Beschäftigten sein. Die ErzeugerInnen erhalten spezielle Schulungen zu Themen wie Gleichstellung der Geschlechter sowie zur Vermeidung von Kinderarbeit und Diskriminierung. Die Rainforest Alliance setzt sich für bessere Lebensbedingungen von FarmbesitzerInnen und ArbeiterInnen ein, indem sie beispielsweise die ErzeugerInnen bei nachhaltigeren Anbaumethoden unterstützt. Dadurch erzielen diese höheren Ernteerträge, haben geringere Kosten und können sich besser an die Folgen der Klimakrise anpassen. Zertifizierte ErzeugerInnen tragen auch aktiv zum Umweltschutz bei, z.B. durch den schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen, dem Einsatz von weniger Kunstdünger und Pflanzenschutzmitteln, sowie Abfallvermeidung. Ebenso wird Ihnen in Schulungen vermittelt, wie sie geschützte Waldgebiete und damit die Biodiversität erhalten. Für weitere Informationen zur Rainforest Alliance, besuchen Sie gerne die Website www.ra.org

 

Die Rainforest Alliance arbeitet mit Unternehmen, Landwirten, Förstern, Gemeinden und Verbrauchern zusammen, um den Stimmen der Landwirte und Waldgemeinschaften Gehör zu verschaffen, die Lebensgrundlagen zu verbessern, die Artenvielfalt zu schützen und den Menschen zu helfen, den Klimawandel auf mutige und effektive Weise abzumildern und sich an ihn anzupassen. Wenn Sie mehr darüber lesen möchten, wie die Rainforest Alliance Landwirte unterstützt, besuchen Sie www.ra.org

Es gibt drei Schlüsselbereiche, in denen wir als Unternehmen unserer Meinung nach am meisten bewirken können:

- Ethische Beschaffung und Lieferung: Schokolade ist eines der größten Vergnügen im Leben. Wir möchten sicherstellen, dass die Versorgung auch für zukünftige Generationen gesichert ist.

- Gesellschaftliches Engagement: wir fördern Mitarbeiterinitiativen, die Wohltätigkeitsorganisationen/Gemeinschaften unterstützen, und spenden 1 % des Jahresgewinns an Projekte, die unseren Werten nahestehen.

- Wohlbefinden der Verbraucher: wir wissen, dass die Verbraucher großes Vertrauen in die von uns hergestellten Produkte setzen, und wir sind stolz darauf sicherzustellen, dass alle unsere Produkte verantwortungsvoll mit guten Zutaten in einer sicheren Umgebung hergestellt werden. Das Allergenmanagement ist einer der Eckpfeiler unserer Markenwerte und wir sind stolz darauf, unseren Kunden zuverlässige und konsistente Informationen über Allergene in unseren Produkten zur Verfügung zu stellen.

Über Bestellungen & Lieferung

Solltest du deine Ware nicht erhalten oder falsch erhalten haben, schreib uns unter: shop@nomochoc.de

Wir kümmern uns so schnell wie möglich um dein Problem.

Zurzeit liefern wir nur innerhalb Deutschlands. Es ist uns gerade noch nicht möglich in andere Länder unsere leckere vegane Schokolade zu versenden. Aber glaube uns, wir arbeiten hart daran, dass wir NOMO bald auch in weitere Länder senden können.

Sobald deine Bestellung bei uns eintrifft, bearbeiten wir sie so schnell wie möglich. Erhalten wir deine Bestellung vor 11 Uhr, wird diese mit großer Wahrscheinlichkeit noch am selben Tag versendet. Bei späteren Bestelleingängen wird deine Bestellung am nächsten Tag verschickt.

Ja, das kannst du. Wenn deine Bestellung gepackt ist und an unseren Versanddienstleister übergeben wird, erhältst du eine Emailbenachrichtigung mit einem Trackingcode. So weißt du, wo sich deine Bestellung befindet.

Wir bieten folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

Kreditkarte, Sofort-Rate, PayPal (Express), Google Pay, Apple Pay

Leider ist es uns aus technischer Sicht im Moment nicht möglich eine eingegangene Bestellung zu ändern.

Wir finden es schade, dass du deine NOMO Bestellung zurückgeben möchtest. Sollte dies wirklich der Fall sein, kannst du von deinem 14tägigen Widerrufsrecht Gebrauch machen. Alle Infos findest Du in unserer Widerrufsbelehrung.

DU HAST NOCH FRAGEN?

Kontaktiere uns für weitere Informationen

SCHREIB UNS